Und die Ausrüstung sitzt

0

Hallo ihr Lieben,

bald kommt der Frühling und das bedeutet für mich und euch und uns alle: Die Camping-Saison kann wieder beginnen. Damit eure Ausrüstung am Wohnmobil oder Wohnwagen dann auch im richtigen Moment sitzt, habe ich zuletzt ein brandneues kampa vorzelt, das ich euch hiermit wirklich wärmstens empfehlen kann! Es hat eine super Qualität und sieht am Wohnmobil einfach nur total schick aus. Ich bin super zufrieden und wollte euch deshalb erst einmal diese Empfehlung aussprechen, falls auch ihr noch ein neues Vorzelt benötigt.

Ich freue mich schon jetzt riesig darauf, wieder mit dem Wohnmobil unterwegs zu sein und bin schon ganz gespannt auf die nächsten Ziele, die ich entdecken werde. Erst einmal heißt es vorher aber: Aufrüsten und Nachrüsten! Denn alles, was über die letzte Saison verschlissen oder kaputtgegangen ist, muss natürlich vorm Aufbruch zu neuen Camping-Ufern wieder in Ordnung gebracht werden. Schließlich möchte man, dass unterwegs auch sicher alles hält. Und noch viel wichtiger: Man möchte sich wohlfühlen. Gerade das Vorzelt spielt dabei eine super wichtige Rolle. Denn es ist schließlich ein Teil des Wohnraums, auch dann, wenn es regnet und stürmt. Damit es innen wirklich gemütlich wird und ihr auch bei Wind und Wetter nichts befürchten müsst, kauft euch unbedingt etwas Ordentliches, so wie ich es auch getan habe. Davon habt ihr dann am Ende länger etwas und müsst euch zu keiner Zeit Sorgen machen, dass etwas nicht hält.

Sind die sieben Sachen dann erst einmal gepackt, dann kann es losgehen in ein neues Camping-Abenteuer. Mein Mann und ich, wir werden uns demnächst wahrscheinlich dann aufmachen nach Italien. Eine lange Fahrt da runter, aber ich freue mich auf jede einzelne Minute, die ich im Wohnmobil verbringen werde. Da beginnt der Urlaub schon beim Losfahren.

Share.

About Author

Comments are closed.